Vodafone erweitert sein Portfolio um neue Tarife für junge Leute und Studenten. Wer unter 28 Jahre alt ist, erhält die drei „großen“ Doppel-Flatrates im ersten Jahr ab sofort um zwei Euro günstiger als reguläre Nutzer.Der Provider stellt seine Tarife allen Nutzern bis einschließlich 27 Jahren für günstige 18 Euro zur Verfügung. Regulär gibt es die drei Kabel-Flatrates für eine Grundgebühr von 20 Euro pro Monat.Vodafone Kabel Deutschland bietet in den meisten Regionen eine Downloadgeschwindigkeit von bis 400 Mbit/s. Eine Rate von 200 MBit/s ist inzwischen fast deutschlandweit verfügbar; einige Netzabschnitte bieten mittlerweile sogar Geschwindigkeiten von bis zu 500 MBits/s.Das Angebot steht allen jungen Leuten zur Verfügung, die studieren oder sich in der Ausbildung befinden – unabhängig davon, welcher der drei Vodafone Kabel Tarife gewählt wird.
Vodafone Kabel Deutschland: junge Leute und Studenten erhalten Kabel-Tarife für 18 Euro
Wie hilfreich war dieser Artikel?

0

Könnte Sie auch Interessieren

Gigacube von Vodafone nun mit doppelter Downloadgeschwindigkeit erhältlich
Deutsche Regierung: Streit um Ausnutzung von Sicherheitslücken
Störerhaftung: Bundesrat macht Weg frei für WLAN-Gesetz mit Sperranspruch

Andre

André ist Inhaber von DSLVergleich.net. Er ist mit dem Internet aufgewachsen und trotzdem noch fast normal geblieben. Folgen Sie ihm auf Twitter unter @andreriechert