DSLVergleich.net Logo
Unsere Partner
Unsere Internet Partner

Internet ohne Telefon-Flat & Festnetz - ein altes Tarifmodell

Internet ohne Festnetz & Telefon-Flat: Gibt's das noch?

Manchmal reicht auch ein Internet-Anschluss ohne Telefon aus. Doch gibt's das noch?

Internet ist aus den meisten Haushalten kaum mehr wegzudenken. Durch eine Vielzahl guter und günstiger Flatrate-Pakete ist DSL inzwischen für jedermann erschwinglich geworden. DSL-Tarife sind inzwischen meist mit einer Telefon-Flatrate verbunden. Tarife ohne Telefon-Flatrate sind mittlerweile ein Auslaufmodell. Durchgesetzt hat sich auf dem DSL-Markt vor allem diese so genannte Doppel-Flatrate. Das Paket beinhaltet eine Flatrate für Internet und Telefon und gibt es inzwischen schon für unter 25 Euro im Monat. Die großen Provider Telekom, O2 und Vodafone haben nur noch Tarife mit Festnetz-Flat im Angebot.

Für alle die statt Festnetz lieber ihr Mobiltelefon für Gespräche nutzen, gibt es noch wenige DSL-Tarife ohne Telefon-Flat. Als einziger überregionaler Anbieter ist hier congstar zu nennen. Im congstar-Tarif "komplett 1" ist keine Telefon-Flatrate enthalten. Die Minute ins dt. Festnetz muss hier mit 2,9 Ct. bezahlt werden, wobei der Festnetzanschluss nicht genutzt werden muss.

Info: congstar bietet mit seinen "congstar X"-Tarifen ein interessantes Modell für Internet ohne Festnetz: Für 60€/Monat erhalten Sie 200 GB Datenvolumen, zwei SIM-Karten und einen WLAN-Router in einem Vertrag. So kann dieser Tarif für zuhause und unterwegs genutzt werden.

Regional kann in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Hessen noch auf den Kabelnetz-Discounter eazy zurückgegriffen werden, der seine DSL-Tarife unschlagbar günstig ohne Telefon-Flat anbietet.

Die besten Internet-Tarife ohne Festnetz & Telefon-Flat im Vergleich

Was ist entbündeltes DSL?

Bedurfte es für einen DSL-Anschluss noch vor wenigen Jahren eines Festnetzanschlusses, lässt sich heutzutage auch ohne einen solchen Anschluss im Internet surfen. Man bezeichnet Internetverbindungen, die komplett ohne einen Festnetzanschluss auskommen, als „entbündeltes DSL“. Synonym hierfür wird auch der Begriff „reines“ oder „pures DSL“ verwendet.

Die Nachfrage an DSL Verbindungen ohne zusätzlichen Telefonanschluss steigt infolge der immer günstiger werdenden Mobilfunkangebote und Handy-Flatrates. Daneben ist auch die so genannte Internet-Telefonie (VoIP) dank schneller DSL-6000, DSL-16.000, ADSL2+ mit 16.000 und VDSL Verbindungen mit bis zu 50.000 Kbit/s immer populärer geworden.

Für viele Haushalte wird der heimische Festnetzanschluss also zunehmend zum nicht genutzten Service ihres Telekommunikationsanbieters und daher überflüssig.

Der Kunde bekommt auch Internet ohne Festnetz, wenn er sich die Angebote der verschiedenen Anbieter genauer anschaut. Ein Internetanschluss ohne Telefon kann einige Einsparmöglichkeiten bieten - Für viele Haushalte wird der heimische Festnetzanschluss zunehmend zum nicht genutzten Service ihres Telekommunikationsanbieters und daher überflüssig. Internet-Flats ohne Telefonanschluss gibt es zum Beispiel schon unter 20 Euro.

Welche Kunden bevorzugen die Internet-Flatrate ohne Telefon?

Für immer mehr Kundenschichten macht Internet ohne Festnetz eigentlich Sinn. Handytarife werden immer günstiger und das Festnetz wird kaum oder gar nicht mehr genutzt. Da ein Telefonanschluss mitterlweile aber über VoIP gelöst wird, ist der Telefonanschluss mitterweile so günstig, dass fast alle Internetanbieter diesen in ihren Tarifen mit anbieten. Wo früher hingegen kosten gespart werden konnten, gibt es heutzutage fast kein Einsparpotenzial mehr.

Unser Fazit

Um überhaupt noch Internet-Anschlüsse ohne Festnetz zu finden, müssen Sie schon genau suchen. Die meisten Angebote sind regional beschränkt und stehen deshalb nicht allen Internetnutzern in Deutschland zur Verfügung. Zudem sind die Internet-Tarife mit Telefon auf dem Markt mittlerweile preislich so attraktiv, dass sich das umschauen nach einem Tarif ohne Telefon fast gar nicht mehr lohnt. Reine Internet-Tarife lohnen sich für die Telekommunikationsunternehmen einfach nicht mehr. Entsprechend wenig Interesse besteht seitens der Anbieter solche Tarife anzubieten.

Jetzt das beste Internet-Angebot finden
Deine Vorteile
Aktuelle Angebote aller DSL-Provider
Viel günstiger als beim Anbieter
Einfach Postleitzahl eingeben und vergleichen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram