Wir verlinken auf ausgewählte Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos
.
DSLVergleich.net Logo
Unsere Partner
DSL Vergleich: Unsere Partner

Telefonanbieter-Vergleich: Finden Sie den optimalen Festnetz-Tarif mit Internet

5/5 - (11 votes)
Bild von André - Autor bei DSLVergleich.net
André R.
André ist Experte für Telekommunikation und Digitales. Er beschäftigt sich schon seit seiner Jugend mit dem Internet und Technik.
Das Wichtigste in Kürze
  • Ist der Internet- und Telefonanbieter einmal gewählt, dann wird er selten gewechselt. Doch der Umstieg kann sich nicht nur preislich lohnen!
  • Die Bandbreiten sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Nicht nur deshalb haben Telefonanbieter regelmäßig ihre Tarife überarbeitet. Für einen alten Tarif bezahlen Sie deshalb sehr wahrscheinlich vergleichsweise viel Geld und bekommen nur wenig Leistung.
  • Möchten Sie neben Festnetz und Internet über den Telefonanbieter auch das TV-Programm beziehen, dann lohnen sich sogenannte Triple-Play-Tarife.
Sowohl beim Festnetz als auch bei VoIP auf den Anbieter achten

Reine Festnetzanschlüsse sind heutzutage äußerst selten. Häufig bieten die Telefonanbieter einen Kombinationsanschluss für eine sogenannte Doppel-Flat: Telefon und Internet in einem Internet-Tarif. Diese Doppelflatrate enthält alle Gespräche ins deutsche Telefonnetz und den Datenverbrauch über das Internet. Je nach Anbieter und Leitungsart können Sie außerdem mehrere Rufnummern erhalten. So kann zum Beispiel jeder im Haushalt eine eigene Nummer nutzen.

Telefonanbieter-Vergleich: Finden Sie jetzt den passenden Festnetzanschluss mit Internet

Deine Vorteile
Aktuelle Angebote aller DSL-Provider
Viel günstiger als beim Anbieter
Einfach Postleitzahl eingeben und vergleichen

Folgende Punkte sollten Sie bei ihrem Telefonanbieter beachten

  • Zugangsart (DSL, Kabel, LTE)
  • Surfgeschwindigkeit (Up- und Downloadrate)
  • Begrenzung des Datenvolumens
  • Inklusivleistungen, wie WLAN-Router
  • monatliche Grundgebühr
  • Bereitstellungsgebühr/Einrichtungsgebühr
  • einmalige Gutschriften
  • Bonus für Neukunden/Wechsler
  • monatliche Effektivkosten
  • Mindestvertragslaufzeit
  • Kündigungsfrist

Unseren Empfehlungen: Die günstigsten Festnetz-Angebote

Die besten Festnetz-Tarife sind mit unserem DSL-Vergleich schnell gefunden. Damit Sie schnell den optimalen Überblick über die günstigsten Festnetz-Angebote erhalten, haben wir im Folgenden die aktuell günstigsten Tarife für einen Festnetzanschluss für Sie zusammengetragen (Stand: Oktober 2022).

AnbieterPreis / MonatDownloadHardware / Monat 
eazy20
Kabel-DSL
14,41 €*16 Mbit/sinklusiveZum Angebot
Vodafone Internet & Phone 16 DSL22,49 €*16 Mbit/sab 2,99 €Zum Angebot
1&1 DSL 1623,74 €*16 Mbit/sab 2,99 €Zum Angebot
1&1 DSL 5024,58 €*50 Mbit/sab 2,99 €Zum Angebot
o2 my Home M27,91 €*50 Mbit/sab 2,99 €Zum Angebot
Telekom Magenta Zuhause S31,20 €*16 Mbit/sab 5,95 €Zum Angebot

Wie funktioniert das Telefonieren über die Telefonleitung?

Voice over IP (VoIP) bedeutet, dass Sprachsignale über die Internetleitung übertragen werden. Mit dieser Technologie wurde eine neue Form der Telefonie eingeläutet, die mittlerweile Standard im Markt ist. So hat etwa die Deutsche Telekom im Jahr 2018 alle analogen Telefonanschlüsse auf die IP-Technik umgestellt. Anders als bei der klassischen Telefonie wird bei dem einzelnen Telefonat per VoIP keine eigene Leitung durchgeschaltet. Vielmehr wird das Gespräch digitalisiert über das Internetprotokoll übertragen.

Mit Zusatzangeboten Kosten beim Telefonanbieter sparen

Wer Sonderrufnummern wählt oder häufig ins Ausland anrufen möchte, muss höhere Gebühren einplanen. Auch Anrufe in das deutsche Mobilfunknetz sind nicht immer inklusive. Deshalb sollten Sie ihren neuen Telefonanbieter nach Ihren Telefongewohnheiten auswählen. Sonst entstehen schnell zusätzliche Kosten.

Ideal ist in vielen Fällen ein Kombi-Angebot, welches neben Festnetzanrufen und Internet über eine Allnet-Flat auch Anrufe ins Mobilfunknetz abdeckt. Auch Flatrate-Tarife, die ein unbegrenztes Telefonieren ins Ausland ermöglichen, sind bei vielen Tarifen optinal hinzuzubuchen.

Telefon, Internet und TV – Triple Play kann alles

Zudem haben viele Anbieter auch sogenannte Triple-Play-Tarife im Programm. So können Sie zusätzlich zum Festnetzanschluss mit Internet auch das TV-Programm über den Telefonanbieter genießen und dabei zusätzliche Kosten sparen.

Wichtig: Bei einem Telefonanbieter-Vergleich ist es sinnvoll, Ihre eigenen Bedürfnisse und Ihr Telefonverhalten zu berücksichtigen. So finden Sie den besten und für Sie günstigsten Festnetzanschluss.

Beachten Sie die Vertragsdauer bei Ihrem neuen Telefonanbieter

Beachten Sie beim Telefonanbieter-Vergleich auch die Vertragslaufzeit. Häufig schließen Sie einen Festnetzvertrag über 12 oder 24 Monate ab. Möchten Sie flexibler bleiben, sollten Sie gezielt nach Telefonanbietern suchen, die Tarife mit einer flexiblen Laufzeit mit monatlicher oder dreimonatlicher Kündigungsfrist im Portfolio haben. DSL ohne Vertragslaufzeit ►.

Telefonanbieter im Test

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten deutschen Telefonanbieter zum Vergleich aufgelistet. Entscheiden Sie selbst, welchem Unternehmen Sie beim Festnetz Ihr Vertrauen schenken.

Vodafone Logo

Vodafone

Das Unternehmen bietet seinen Kunden u. a. DSL- oder Kabel-Tarife mit Telefon, IP-TV und Mobilfunk sowie attraktive Kombi-Angebote.

Unser Testergebnis:
GUT (93/100)

Vorteile

  • Bis zu 1.000 Mbit/s über DSL oder Kabel
  • Tarife inkl. Telefon-Flat ins dt. Festnetz
  • Glasfaser nach Verfügbarkeit
  • IP-TV oder Mobilfunk nach Wunsch
Deutsche Telekom Logo

Telekom

Das größte deutsche TK-Unternehmen bietet Internet, Telefon und IP-TV (Entertain) aufeigenen Leitungen sowie Mobilfunk.

Unsere Testergebnis:
GUT (89/100)

Vorteile

  • 16, 50, 100, 250 Mbit/s über DSL / VDSL
  • inkl. Telefon-Flat ins dt. Festnetz
  • Glasfaser nach Verfügbarkeit
  • Magenta TV und Mobilfunk auf Wunsch
Logo 1&1

1&1

Der Internetkonzern lockt mit DSL, Mobilfunk, Internetanschlüssen und weiteren Extras wie IP-TV über DSL-Anschlüsse.

Unsere Testergebnis:
GUT (87/100)

Vorteile

  • 16, 50, 100, 250 Mbit/s
  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz mit bis zu 8 Rufnummern
  • inkl. Handy-Flat mit bis zu 4 SIM-Karten
  • auf Wunsch mit 1&1 TV
Logo O2

o2

o2 ist mehr als nur Mobilfunk. Das Unternehmen bietet DSL über das Festnetz sowie eine echte Allnet-Flat.

Unsere Testergebnis:
GUT (85/100)

Vorteile

  • Bis zu 1.000 Mbit/s über DSL, Kabel oder LTE
  • Inkl. Telefon-Flat in das dt. Festnetz
  • Glasfaser nach Verfügbarkeit
  • auf Wunsch mit o2 TV
Logo eazy

eazy

Als Vodafone Alternative bietet Eazy günstige Kabel Internet Tarife an.

Unsere Testergebnis:
GUT (83/100)

Vorteile

  • 20 oder 40 Mbit/s über Kabel
  • Festnetz mit 1 Rufnummer
  • Wahlweise mit Festnetz-Flat
  • Inkl. gratis WLAN-Router
PYUR Logo

PYUR

Das Unternehmen PYUR bietet in ganz Deutschland leistungsstarke DSL und Kabel-Anschlüsse mit TV-Optionen.

Unsere Testergebnis:
GUT (79/100)

Vorteile

  • 20, 200, 400 oder 1.000 Mbit/s
  • Internet über Kabelanschluss
  • Telefon im Kombi-Angebot mit Allnet-Flat
Logo Congstar

congstar

Im Bereich Preis & Leistung schneidet die Telekom-Tochter Congstar schwach ab. Die DSL-Tarife bieten einfach zu wenig fürs Geld!

Unsere Testergebnis:
BEFRIEDIGEND (61/100)

Vorteile

  • 16 oder 50 Mbit/s über DSL
  • Tarif komplett 2 mit Telefon-Flat ins dt. Festnetz

Fazit

Die Suche nach dem besten Festnetztarif mit Internet ist gar nicht so einfach. Denn es spielen mehrere Aspekte in die Entscheidung hinein

Zum einen ist da der Telefonanschluss selbst. Dieser sollte möglichst günstig sein und eine Flatrate enthalten. Telefonieren Sie jedoch viel ins Mobilfunknetz oder ins Ausland, kommen in der Regel Extrakosten auf Sie zu. Diese können Sie durch optionale Zusatzpakete auffangen. 

Zum anderen ist eine leistungsstarke Internetanbindung sinnvoll. Welche Bandbreite Sie benötigen, hängt vom eignen Surfverhalten ab. Tendenziell sollte die Bandbreite so groß wie möglich sein, um auch Angebote wie Streaming, Games oder Videokonferenzen bzw. Home-Office damit realisieren zu können. 

Je wichtiger Fernsehen für Sie ist, desto eher sind auch Triple-Play-Angebote interessant. Denn in Kombination mit TV wird ein DSL- oder Kabelanschluss preislich besonders attraktiv. 

In allen Fällen sollten Sie Ihren Vertrag regelmäßig prüfen. Denn ein Wechsel zahlt sich in vielen Fällen finanziell aus. Sie erhalten häufig zum gleichen Preis mehr Leistung oder die gleiche Leistung zu einem günstigeren Preis. Unser Telefonanbieter-Vergleich bietet Ihnen eine optimale Basis für Ihre Entscheidung.

Unser Tipp: Festnetzanschluss von 1&1

Wenn Sie besonderen Wert auf Telefonie legen, dann sind Sie bei 1&1 genau richtig. Der Telefonanbieter bietet das beste Angebot für alle Vieltelefonierer.
Logo 1&1
1&1 DSL 100
  • 100 Mbit/s Download
  • Inkl. Festnetz-Flat ins dt. Festnetz
  • Bis zu 5 Rufnummern
  • 3 Handy-SIM-Karten gratis
25,41 €
Durschschnitt / Monat*

FAQ – häufige Fragen zum DSL-Vergleich

Wie kann ich meinem Telefonanbieter kündigen? 

Sie können zum Vertragsende kündigen. Bei neuen Verträgen, die Sie online abgeschlossen haben, reicht die Textform (E-Mail). Alte Verträge sind per Brief zu kündigen. Wir empfehlen, die Kündigung immer per Brief und als Einschreiben zu übermitteln. Ausführliche Informationen finden Sie unter dem Punkt „Kündigungsschreiben“.

Wie kann ich den Telefonanbieter wechseln?

Am einfachsten ist es, zum Laufzeitende einen neuen Vertrag zu schließen und dem neuen Anbieter die Kündigung zu überlassen. Denken Sie auch an Ihre Rufnummernmitnahme (Portierung), sofern Sie die alte Telefonnummer behalten möchten und können – das Vorwahlnetz muss gleich bleiben. Planen Sie außerdem eine ausreichend lange Vorlaufzeit ein. Ausführliche Informationen finden Sie unter dem Punkt „Internetanbieter wechseln“.

Wie viele Anbieter gibt es in Deutschland?

Es gibt mehrere überregionale Anbieter wie Telekom, Vodafone, o2 und 1&1. Zusätzlich können Sie bei vielen Regionalanbietern Verträge abschließen. Über das Kupferkabelnetz können Sie mit allen regional verfügbaren Anbietern Verträge abschließen. Bei Glasfaser- und TV-Kabelanschlüssen ist die Auswahl begrenzt. Mehr zu den verfügbaren Tarifen finden Sie unter dem Punkt „Internetanbieter im Vergleich“.

Wer ist der beste Telefonanbieter? 

Welcher der beste Telefonanbieter ist, hängt von den persönlichen Präferenzen und der Verfügbarkeit vor Ort ab. Wir empfehlen für Vieltelefonierer ein Angebot von 1&1. Dort ist für diese Gruppe die Auswahl der Tarife am attraktivsten.

Welcher Telefonanbieter ist der günstigste? 

Wenn es nur nach dem Preis geht, sind die Tarife von eazy eine Empfehlung. Gleichen Sie diese mit Ihren Bedürfnissen ab und vergleichen Sie diese Angebote mit anderen Tarifen, die bei Ihnen vor Ort verfügbar sind. So finden Sie den günstigsten Telefonanbieter an Ihrem Wohnsitz.


Wir schätzen Ihr Feedback!
Hat diese Seite geholfen?
magnifiercross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram