Wir verlinken auf ausgewählte Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos
.
DSLVergleich.net Logo
Unsere Partner
DSL Vergleich: Unsere Partner
Jetzt DSL-Vergleich starten
Jetzt vergleichen

Festnetz: Internet und Telefon Angebote im Vergleich

4.6/5 - (18 votes)
Endlos surfen und telefonieren mit einer Doppel-Flat!

Angebote mit Festnetz und Internet können bei jedem Internetanbieter gebucht werden. Die Preise, Serviceleistungen und Zusatzangebote unterschieden sich allerdings von Anbieter zu Anbieter.

Da in den meisten Tarifen für Festnetz und Internet eine Telefon-Flat ins deutsche Festnetz enthalten ist, bieten diese meist auch eine gute Kostenkontrolle.

Die besten Internet- mit Festnetz Angebote im Preisvergleich

Deine Vorteile
  • Aktuelle Angebote aller DSL-Provider
  • Viel günstiger als beim Anbieter
  • Einfach Postleitzahl eingeben und vergleichen

Unsere Empfehlung: Die besten Internet- und Telefon-Kombi-Angebote

Nachfolgend finden Sie unsere Tarifempfehlungen für die aktuell besten Internet- und Telefon-Kombi-Angebote (Stand: Juni 2024) der großen Internetanbieter.

AnbieterAngebotPreis / Monat
PYURab 20 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunk: 21,9 ct/Min.
Auch Allnet-Flat mögl.
ab 19,58 € *Zum Angebot
Vodafone DSLab 16 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunk: 19,9 ct/Min.
ab 20,41 €*Zum Angebot
PremiumSIMab 16 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunk: 19,9 ct/Min.
ab 23,22 € *Zum Angebot
1&1ab 16 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunk: 9,9 ct/Min.
Auch Allnet-Flat mögl.
ab 24,57 € *Zum Angebot
eazyab 20 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunknetz: 19,9 ct/Min.
inkl. Router
ab 26,49 € *Zum Angebot
Vodafone Kabelab 50 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunk: 19,9 ct/Min.
ab 26,66 €*Zum Angebot
o2ab 10 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunk: Flat
ab 29,57 € *Zum Angebot
Telekomab 16 Mbit/s
Flat ins dt. Festnetz
Mobilfunk: 19 ct/Min.
ab 28,28 € *Zum Angebot

Darauf sollten Sie bei der Wahl Ihres neuen Internet- und Telefon-Tarifs achten

Internet- und Telefon-Kompletttarife gibt es viele. Bei der Wahl Ihres neuen Internet- und Telefon-Anbieters sollten Sie daher auf ein paar wichtige Punkte achten.

So sind bei der Wahl des neuen Internettarifs auf die eigenen Bedürfnisse wie Surf- und Telefongewohnheiten zu achten. Diese haben Einfluss darauf, welche Geschwindigkeit Sie wählen sollten und ob auch eine Mobilfunk- oder Ausland-Flat gebucht werden sollte.

Schauen Sie oft Filme oder laden sie Spiele oder Musik aus dem Internet? Dann sollten Sie sich für eine schnelle Verbindung mit 50 Mbit/s oder 100 Mbit/s entscheiden. Für alle, die ihre Internetleitung eher wenig nutzen und nur gelegentlich mal über das Internet ein Video schauen, können auch Tarife mit geringen Bandbreiten von 16 Mbit/s ausreichend und sinnvoll sein.

Powernutzer, denen eine schnelle Downloadgeschwindigkeit sehr wichtig ist, greifen zu schnellem Kabelinternet oder Glasfaser-Tarifen, welche mittlerweile mit Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s zu bekommen sind.

Zudem sollten Sie beim neuen Anbieter genau schauen, welche Zusatzoptionen dieser anbietet und ob diese für Gewohnheiten ausreichend sind. Dabei sollten Sie natürlich nicht direkt alle Optionen buchen, sondern nur solche, welche Sie auch wirklich brauchen und nutzen. Sonst fallen schnell unnötige Kosten zum neuen Internet- und Telefon-Tarif an.

Internet und Telefon für die Familie oder in der WG

Wenn die ganze Familie oder WG am Netz hängt und surft und wenn viel über den Festnetzanschluss telefoniert wird, dann sollte die Entscheidung klar bei einer Telefon- und Internet-Flat liegen. Damit haben Sie die Kosten voll im Griff und müssen keine horrenden Rechnungen befürchten.

Aber vor der Wahl eines Angebots muss auch hier verglichen werden. So enthalten günstige Tarife meist nur eine Telefonleitung. Teurere Tarife kommen dann mit zwei oder sogar drei Leitungen. So kann jedes Familienmitglied auf einer eigenen Nummer erreicht werden.

Bei vielen Anbietern können zusätzliche Leistungen wie weitere Telefonleitungen, eine Flatrate ins Mobilfunknetz oder Ausland hinzugebucht werden. Ein Tarifvergleich von Festnetz- und Internetverträgen ist überwiegend also nicht nur sehr rentabel, sondern kann auch Komfortfunktionen ins Haus bringen.

Fazit

Durch einen Tarifvergleich der Internet- und Telefon-Tarife wird schnell klar, welcher Anbieter die besten DSL- und Festnetz-Angebote hat. Dadurch kann man in der Regel nicht nur Kosten einsparen, sondern findet auch den Tarif, der am besten zu den persönlichen Bedürfnissen passt.

magnifiercross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram