DSLVergleich.net Logo
Unsere Partner
Unsere Internet Partner
Paar macht DSL Vergleich auf dem Sofa
DSL-Tarifvergleich

Mit unserem DSL-Vergleich clever sparen: Jetzt vergleichen und schnell & einfach zum besten DSL-Anbieter wechseln!

Aktuelle Angebote aller DSL-Provider
Viel günstiger als beim Anbieter
Einfach Postleitzahl eingeben und vergleichen
Anbieter-Verzeichnis
Kompetent: Tarifexperten seit 2009
Transparent: Alle Kosten einberechnet
Sicher: Datenschutz ist uns wichtig

DSL-Vergleich 2021: So sparen Sie beim DSL-Preisvergleich

Es gibt verschiedene Gründe, für einen DSL-Vergleich. Mal reicht die DSL-Bandbreite nicht aus, mal sind Sie vielleicht unzufrieden mit dem Kundenservice. Der häufigste Grund den DSL-Anbieter zu wechseln ist jedoch, dass Sie Geld sparen möchten. Und genau das können Sie bei einem DSL-Vergleich und Wechsel des DSL-Anbieters fast immer. Kein Wunder, denn viele DSL-Tarife werden nach Ende der ersten Vertragslaufzeit von 2 Jahren automatisch teurer, da viele DSL-Anbieter mit günstigen Internet & DSL-Angeboten auf Kundenfang gehen. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, bietet DSLVergleich.net einen umfassenden DSL-Vergleich von aktuellen DSL-Angeboten sowie einen großen Internetanbieter-Test.

Informieren Sie sich bei uns über die aktuellen DSL-Angebote. Vergleichen Sie Bandbreite, Preis und alle Details. Mit den folgenden Tipps können Sie sogar Geld sparen und das für Sie individuell beste Preis-Leistungs-Angebot finden.

  • Wählen Sie möglichst eine Internetflat/Datenflatrate ohne Drosselung der Geschwindigkeit und ohne Datenautomatik.
  • Einige Angebote enthalten kostenlose Hardware wie Modem und Router. So sparen Sie zusätzlich Anschaffungskosten.
  • Nutzen Sie insbesondere Preisvorteile durch besondere Sparangebote. Der Wettbewerb ist hart, sodass einzelne Anbieter immer wieder besonders attraktive DSL-Tarife offerieren.
  • Achten Sie daher auf eine kurze Laufzeit und eine kurze Kündigungsfrist. Dadurch bleiben Sie flexibel und können stets auf aktuelle Spezialangebote reagieren.

Jetzt DSL-Tarife vergleichen: Mit unserem DSL-Vergleich die besten DSL-Tarife finden

Informieren und sparen Sie bei uns! Mit unserem DSL-Vergleich können Sie aus der Vielzahl guter DSL-Tarife das für sie passende Angebot finden. Wir listen Ihnen nicht nur die einzelnen DSL-Tarife komfortabel auf, sondern liefern Ihnen dazu Informationen zu den wichtigsten Preis- und Vertragsbedingungen sowie Besonderheiten wie Wechselboni oder Nachlässe in den ersten Monaten der Vertragslaufzeit. Seien Sie clever und sparen Sie viel Geld, indem Sie unseren DSL-Vergleichsrechner nutzen und Ihren DSL-Anbieter für ein schnelles Internet nach ihren persönlichen Wünschen finden.

Deine Vorteile
Aktuelle Angebote aller DSL-Provider
Viel günstiger als beim Anbieter
Einfach Postleitzahl eingeben und vergleichen

DSL-Anbieter im Test

In unserem DSL-Anbieter-Test haben wir alle in Deutschland vertretenen DSL-Anbieter genau unter die Lupe genommen. Vorne liegt Vodafone, danach kommt das DSL-Angebot der Telekom und 1&1. o2 und congstar liegen in unserem Test auf den hinteren Plätzen:

Vodafone Logo

Vodafone DSL

Das Unternehmen bietet seinen Kunden u. a. DSL, Telefon, IP-TV und Mobilfunk sowieattraktive Kombi-Angebote.

Unser Testergebnis:
GUT (93/100)

Vorteile

  • 50, 100, 250 Mbit/s
  • Kabel als DSL-Alternative
  • Giga TV auf Wnsch
Deutsche Telekom Logo

Telekom DSL

Das größte deutsche TK-Unternehmen bietet Internet, Telefon und IP-TV (Entertain) aufeigenen Leitungen sowie Mobilfunk.

Unsere Testergebnis:
GUT (89/100)

Vorteile

  • 16, 50, 100, 250 Mbit/s
  • über DSL / VDSL
  • Glasfaser nach Verfügbarkeit
  • Magenta TV auf Wunsch
Logo 1&1

1&1 DSL

Der Internetkonzern lockt mit DSL, Mobilfunk, Internetanschlüssen und weiteren Extras wie IP-TV über DSL-Anschlüsse.

Unsere Testergebnis:
GUT (87/100)

Vorteile

  • 16, 50, 100, 250 Mbit/s
  • teils auch 1.000 Mbit/s
  • auf Wunsch mit 1&1 TV
  • HomeServer (von AVM)
Logo O2

O2 DSL

O2 ist mehr als nur Mobilfunk. Das Unternehmen bietet DSL über das Festnetz sowie eine echte Allnet-Flat.

Unsere Testergebnis:
GUT (85/100)

Vorteile

  • 10, 50, 100, 250 Mbit/s
  • über DSL / VDSL
  • alle Tarife mit All-Net-Flat
  • auf Wunsch mit o2 TV
Logo Congstar

congstar

Im Bereich Preis & Leistung schneidet die Telekom-Tochter Congstar schwach ab. Die DSL-Tarife bieten einfach zu wenig fürs Geld!

Unsere Testergebnis:
GUT (61/100)

Vorteile

  • 16 oder 50 Mbit/s
  • über DSL / VDSL

Kabel-Internet: Die Alternative zum DSL-Anschluss

Verbrauchern, denen kein Telefon-Anschluss zur Verfügung steht oder dieser zu langsam ist, bietet das Kabelnetz eine attraktive und kostengünstige Alternative zum herkömmlichen DSL-Anschluss. Es ist neben DSL die meistgenutzte Möglichkeit, um sich ins Internet einzuwählen. Kabel-Internet hat sogar einige Vorteile. Internet über die TV-Kabeldose mit DSL ist absolut konkurrenzfähig und mittlerweile auch deutlich schneller als herkömmliches (V)DSL. Mehrere 100 Mbit/s bis hin zu 1 Gbit/s im Downstream sind bei Kabel-Internet der Standard:

Vodafone Logo

Vodafone Kabel

Das Unternehmen bietet seinen Kunden u. a. Kabel, Telefon, IP-TV und Mobilfunk sowieattraktive Kombi-Angebote.

Unser Testergebnis:
GUT (93/100)

Vorteile

  • 50, 100, 250 Mbit/s
  • bis sogar 1 Gbit/s
  • Kabel und DSL
  • Giga TV auf Wnsch
PYUR Logo

PYUR

Das Unternehmen PYUR bietet in ganz Deutschland leistungsstarke DSL und Kabel-Anschlüsse mit TV-Optionen.

Unsere Testergebnis:
GUT (79/100)

Vorteile

  • 20, 200, 400 Mbit/s
  • Kabelanschluss
  • auch TV-Kombi-Pakete
Logo eazy

eazy

Als Vodafone Alternative bietet Eazy günstige Kabel Internet Tarife an.

Unsere Testergebnis:
GUT (83/100)

Vorteile

  • 20 oder 40 Mbit/s
  • über Kabel
  • im Vodafone-Netz

LTE Internetanschluss als Alternative für Zuhause

LTE und Mobiles-Internet ist durch den großflächigen Ausbau in Deutschland zu einer echten Alternative geworden. Die Technik rückt vor allem in den ländlichen Raum in den Fokus von Internetkunden, wenn keine ausreichend schnelle DSL-Leitung vorhanden ist. Mit LTE sind bei einigen Anbietern Geschwindigkeiten bis zu 500 Mbit/s möglich. Im folgenden finden Sie einen Überblick über alle LTE & Homespot-Tarife der großen Telekommunikationsanbieter:

Vodafone Logo

Vodafone GigaCube

Surfe mit bis zu 500 Mbit/s im Highspeed Internet - immer & überall wo Du bist. Maximales Surfvergnügen im Highspeed-Netz von Vodafone - Jetzt online kaufen!

Vorteile

  • bis zu 500 GB Daten
  • Flexible Laufzeit
  • bis zu 500 Mbits
  • deutschlandweit nutzbar
Logo Congstar

Congstar Homespot

Mobiles Highspeed-WLAN: 30, 100 oder 200 GB schon ab 20€/Monat. Jetzt bei congstar®! Aktion: Bestelle den Homespot 200 und spare 240 €. Jetzt Angebot sichern.

Vorteile

  • bis zu 250 GB Daten
  • bis zu 50 Mbit/s
  • Flexible Tarife
Deutsche Telekom Logo

Telekom Speedbox

Deutschlandweit surfen mit bis zu 300 MBit/s. für 1 € im Tarif inkl. 100 GB pro Monat. Jetzt beim Testsieger (lt. connect Mobilfunknetztest, Heft 01/2021) bestellen. Verstärktes LTE Signal. 3000 mAh Akku. Bis zu 4 Std. Laufzeit.

Vorteile

  • 100 GB Daten
  • Flatrate möglich
  • bis zu 300 Mbits
  • Hardware mit Akku
  • deutschlandweit
Logo O2

o2 Homespot

Kabelloses WLAN aus der Steckdose mit dem o2 HomeSpot. Die DSL-Alternative die ohne Techniker, ohne Kabel auskommt, aber Highspeed bietet.

Vorteile

  • 100 GB Daten
  • Flatrate möglich
  • bis zu 100 Mbit/s

Mit dem DSL-Vergleich clever sparen

Ohne schnelles Internet geht es nicht. Was für Unternehmen überlebenswichtig ist, wird auch für die privaten Nutzer immer wichtiger. Videos, Online-Games, Zugriff auf Cloud-Speicherplätze und Streaming-Angebote sind nur einige der Angebote im WWW, die ohne schnelle DSL-Leitung nicht funktionieren.

Doch welcher DSL-Anbieter ist vor Ort der günstigste, welcher bietet die schnellste Leitung und gibt es vielleicht leistungsstarke Alternativen? Diese Frage lässt die Nutzer immer wieder verzweifeln. Denn die Unterschiede bei DSL sind riesig. Während auf dem Land stellenweise noch immer 1 oder 2 MBit/s (Megabit pro Sekunde) traurige Realität sind, können sich Kunden in Ballungszentren inzwischen über große Bandbreiten von über 200 MBit/s bis hin zu 1 Gbit/s freuen. Aber: Was auf einer alten Telefonleitung nicht realisierbar ist, funktioniert möglicherweise über DSL-Alternativen wie Kabel-Internet oder per LTE.

Damit Sie nicht den Überblick verlieren, bietet DSLVergleich.net einen umfassenden Vergleich von aktuellen DSL-Angeboten sowie einen großen Servicebereich mit Tipps und Informationen rund um den Internetanschluss.

Alternativen zum DSL-Anschluss

Aber auch andere Anschlussarten sind je nach Region interessant. Überall, wo kein VDSL oder Vectoring mit einer Bandbreite ab 50 MBit/s möglich ist, sind diese Alternativen eine günstige und häufig leistungsstarke Option.

  • Kabel-Internet: Sie surfen über den Kabelanschluss und das mit einer beachtlichen Bandbreite von ab 50 Mbit/s oder sogar mehreren 100 MBit/s bis 1 Gbit/s. Sie können dabei zwischen Telefon und Internet oder Triple Play (inkl. TV) wählen. Kabel-Internet ist nicht nur für Regionen ohne schnelle DSL-Verbindungen interessant, denn häufig sind Kabelanschlüsse preislich sehr attraktiv
  • Internet per LTE & Hybrid-DSL: Wenn das Festnetz nicht leistungsstark ist, kann für Sie Internet per LTE die beste Wahl sein. Sie benötigen dann einen speziellen LTE-Router, der das WLAN direkt mit Anschluss in das Mobilfunknetz aufbaut. Diese Variante ist häufig etwas teurer, aber bei fehlendem DSL-Festnetz eine gute Alternative. Zudem kann Hybrid-DSL eine günstige Alternative sein. Ein Teil der Datenpakete wird beim Surfen über das Festnetz geschickt, während der Großteil des Datenstroms via Spezial-Router über das UMTS- oder LTE-Mobilfunknetz läuft. Dadurch erreichen Sie eine enorme Bandbreite zu akzeptablen Konditionen. Achten Sie jedoch auf ein ausreichendes Datenvolumen.
  • Mobiles Internet: Sind Sie viel unterwegs und Ihnen reicht das mobile Internet? Dann ist eine Datenflat für Sie vielleicht das Richtige. Wenn Sie mit einer mobilen Internetverbindung auskommen, kann das schnelle LTE sogar eine größere Bandbreite bei vergleichsweise geringen Kosten bedeuten. Ihr heimisches WLAN richten Sie dann über einen Hotspot ein. Aber Achtung: Vermeiden Sie Tarife mit automatisch nachgebuchten Datenpaketen und denken Sie an die Datendrosselung bei Erreichen der Höchstmenge.
  • Internet per Satellit: In einigen abgelegenen Regionen kann diese Form des Internetanschlusses die einzig mögliche sein. Wenn weder DSL, noch Kabelanschlüsse vorhanden sind und das Mobilfunknetz weiße Flecken aufweist, sollten Sie die Konditionen für Satelliten-Internet prüfen. Die Tarife sind meistens akzeptabel und die Bandbreite inzwischen mehr als eine Notlösung. Zudem bieten einige Satelliten-Internet-Anbieter bereits günstige Internet-Flatrates an und somit eine echte Alternative zur DSL-Flatrate.

FAQ – häufige Fragen zum DSL-Vergleich

Welche DSL-Tarife gibt es für junge Leute und Studenten?

Sie sind Student? Dann können Sie zusätzlich Geld sparen. Denn viele DSL-Anbieter haben spezielle DSL-Tarife für Studententarife im Programm. Die Pakete sind deutlich günstiger als die regulären Angebote. Allerdings müssen Studenten zum Teil Abstriche in Details machen.

Ich ziehe um. Was muss ich beim DSL-Vergleich beachten?

Sie planen einen Umzug? Dann sollten Sie prüfen, ob Sie Ihren DSL-Vertrag vorzeitig kündigen können. Ist dies möglich, können Sie ggf. einen günstigeren Tarif finden.

Faustregel: Wenn Ihr Anbieter am neuen Wohnort die bisherige Leistung nicht erbringen kann, haben Sie ein Sonderkündigungsrecht.

Die reguläre Kündigung Ihres DSL-Anschlusses ist zum Ende der Vertragslaufzeit möglich. Achten Sie auf Ihre Kündigungsfrist. Schon vorher können Sie den Anbieterwechsel zum Vertragsende in die Wege leiten. Keine Angst: Sie nehmen Ihre Rufnummer mit (Ausnahme ist ggf. ein Umzug). Diese wird zum Stichtag portiert, sodass Sie weiterhin unter Ihrer bisherigen Rufnummer erreichbar sind. Die eigentliche Umstellung dauert übrigens in der Regel nur wenige Stunden. Also, worauf warten Sie?

Gibt es auch DSL-Verträge ohne Mindestvertragslaufzeiten?

Sie suchen einen DSL ohne Mindestvertragslaufzeit? In unserem DSL-Vergleich können Sie nach DSL-Tarifen ohne Mindestvertragslaufzeit filtern. Die DSL-Tarife sind in der Regel etwas teuer, dafür sind sie aber flexibel und können Ihren DSL-Vertrag jederzeit zum Kalendermonat kündigen.

Welche Angaben benötige ich beim DSL-Vergleich?

Diese Informationen sollten Sie bei einer Wechselabsicht vor dem Tarifvergleich zur Hand haben, da diese im Laufe des DSL-Vergleichs und des Wechsels benötigt werden:

Wohnadresse, E-Mail-Adresse, Bankverbindung und Rufnummer

Was zeichnet den DSLVergleich.net DSL-Vergleich aus?

Wir arbeiten mit einem DSL-Vergleich, der nur empfehlenswerte DSL-Tarife auflistet. Sie haben damit die Sicherheit, dass wir Ihnen keine undurchschaubaren Verträge oder gar Kostenfallen präsentieren. Neben den bekannten Anbietern wie Telekom, Vodafone, O2 und 1&1 finden Sie darin größere und kleinere Regionalanbieter sowie Kabelnetzbetreiber. Damit können Sie aus einer umfangreichen Angebotsvielfalt einen empfehlenswerten DSL-Tarif auswählen.

Wie prüfte ich die Verfügbarkeit an meiner Adresse?

Bei uns können Sie beispielsweise die Verfügbarkeit bestimmter DSL-Tarife bei Ihnen vor Ort prüfen. Nur mit der genauen Adresse lässt sich zweifelsfrei klären, ob ein bestimmtes Angebot möglich ist. Der einfache Grund: Schnelle Leitungen enden häufig in bestimmten Straßenzügen. Schon hinter der nächsten Ecke kann das Internet quälend langsam sein. Verständlicher ist dies bei Kabel-Internet: Wenn ein Kabel zwar in der Straße liegt, das Gebäude aber nicht daran angeschlossen ist, können Sie kein Kabel-Internet bekommen. Daher ist die genaue Adresse so wichtig. Erfolgt eine Prüfung nicht bei uns, dann spätestens direkt beim Internetanbieter.

Wie kann ich von Wechselangeboten profitieren?​

Sie sparen aber nicht nur durch einen günstigeren DSL-Tarif. Denn viele DSL-Anbieter locken Neukunden mit Wechselboni. Dabei handelt es sich um Freimonate oder anrechenbare Einmalzahlungen. Unser DSL-Vergleich berücksichtigt diese besonderen Wechselangebote. Achten Sie auf solche Details, denn dann können Sie durch einen DSL-Anbieterwechsel teilweise eine dreistellige Summe im Jahr sparen.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram